Login to your account

Username
Password *
Remember Me

Lungenfunktionsprüfung

Lungenfunktionstest - Wie fit ist Ihre Lunge?

Ein Lungenfunktionstest gibt Auskunft über die Tüchtigkeit Ihrer Lunge. Anhand der gemessenen Werte können Aussagen über eine mögliche Lungenschwäche oder den Verlauf einer Lungenerkrankung getroffen werden.

 

 

 

Übersicht:

  • Was ist ein Lungenfunktionstest?
  • Wie funktioniert ein Lungenfunktionstest?
  • Lungenfunktionstest: Normwert-Tabelle
  • Regelmäßige Kontrolle bei Lungenpatienten sinnvoll

     

 

Wie funktioniert ein Lungenfunktionstest?

Bei einem Lungenfunktionstest atmet der Patient über ein Mundstück in ein Gerät namens Spirometer aus. Dabei misst das Spirometer die Kraft und die Menge der ausgeatmeten Luft. Entscheidend für die Beurteilung der Lungenfunktion ist dabei das Verhältnis zweier Werte: der Vitalkapazität (FVC) und der Einsekundernluft  (FEV1).

 

Quellen & Links:

Literaturverzeichnis und weiterführende Links zum Thema:

 http://www.leichter-atmen.de/copd-lungenfunktion-messen

Gelesen 2470 mal
Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Juli 2013 22:41